Suchen nach:
In Partnerschaft mit Amazon.de
Badesee Bensheim (Kreis Bergstraße)

Dichter Baumbestand und Büsche schotten den See vom Lärm der nahegelegenen Autobahn hinreichend ab. Sandböschungen führen zum Ufer des bis zu 26m tiefen Sees, in welchem ein als Sitzbank geformtes Rondell zu finden ist, auf dem sich der erschöpfte Schwimmer ausruhen kann.
 
Größe:
ca. 60.000 m² (klein)
 
Badesaison/Öffnungszeiten/Eintritt:
Badesaison:15. Mai bis 15. September
Öffnungszeiten:9:00 bis 21:00 Uhr
Eintritt Erwachsene:1,50 Euro
Ermäßigter Eintritt:0,75 Euro

Kinder unter 4 Jahren haben in Begleitung eines Erwachsenen freien Eintritt.

Der See ist auch außerhalb der Badesaison zugänglich.
 
Bademöglichkeiten:
Badestrand, Liegewiese
 
Wasserqualität:
1999 2000 2001 2002 2003
Aktuell: Keine Angaben
 
Besonderheiten:
DLRG
Umkleide, Dusche, WC
Vogelschutzgebiet
Kinderspielplatz
Restaurant, Kiosk
 
Orte in der Umgebung des Sees:
D-64625 Bensheim
D-64625 Auerbach
D-64625 Zell
D-64625 Schönberg
D-64625 Gronau
D-64625 Schwanheim
D-64625 Fehlheim
D-64646 Heppenheim
D-64953 Lorsch
D-64625 Hochstetten
D-64673 Zwingenberg
D-64673 Rodau
 
Anfahrt:
A 5 Darmstadt-Heidelberg. Abfahrt Bensheim. Richtung Stadtmitte. Zweite Ampel links zum Berliner Ring, ausgeschildert "Stadion".
 
Parkmöglichkeiten:
Vorhanden (Keine Angaben über Gebühren)
 
Kontakt:
Badesee Bensheim
D-64625 Bensheim
Telefon: +49 / (0)6251 / 14256, 61852, 61734